Reiseversicherung – Online Schadensmeldungen

Verwaltungsvereinfachung für Reiseversicherer oder auch Kundenservice ? Versicherer biten jetzt auch die Möglichkeit, Schäden online zu melden.
So gibt die ERV, der Reiseversicherer der ERGO, ihren Kunden die Möglichkeit, Schäden einfach und schnell einzureichen. Als zur zeit einzige Reiseversicherung ( nach angabe der ERV in der entsprechenden Pressemitteilung vom 17.6.2011) ermöglicht sie ihren Versicherungsnehmern jederzeit die Abfrage des Bearbeitungsstands der Schadenssache.
Der ERV Versicherte muss dafür alle erforderlichen Daten zum Schadensfall in ein Online-Formular auf der Website der ERV eingeben. Darauf wird ihm umgehend eine Bestätigungsmail mit einer Vorgangsnummer sowie einer Liste der noch einzureichenden Unterlagen, die zur Schadensregulierung notwendig sind zugesnadt.
Das sind in der Regel die Stornorechnung des Reiseveranstalters, ein Attest bei Krankheit des Kunden oder Belege über ärztliche Behandlungen , die im Ausland erfolgt sind. Die Bestätigungsmail enthält außerdem einen Statuslink, mit der der Versicherte direkt den Stand der Bearbeitung ersehen kann.
Eine Online-Schadensmeldung ist aber nur für drei Versicherungsarten möglich: für die Auslands-Reisekrankenversicherung, die Reiserücktrittsversicherung sowie die Reisegepäckversicherung. Die Formulare kann man unter www.erv.de im Bereich „Schaden & Service“ unter „Schadensformulare“ aufrufen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

2 Antworten auf “Reiseversicherung – Online Schadensmeldungen

    1. Globetrotter Autor

      können Sie auf dieser Seite finden
      http://www.reiseversicherungsvergleich.com/Schadensmeldung_Vorlage_Schadenanzeige_27_kkmenue.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.